Nagellack. DIY-Projekte. Fotografie.

#frischlackiertchallenge – Halloween

Wie jedes Jahr habe ich ungefähr drölfzig Ideen für Halloween-Nägel und dann kommt mir doch wieder irgendwas dazwischen und ich schaffe es kaum, etwas davon umzusetzen. Es liegt einfach am etwas stressigen Semesterstart und heuer zusätzlich an einer doofen Erkältung, die mich seit Mitte letzter Woche begleitet (und sich hoffentlich schnell wieder verabschiedet). Immerhin habe ich es geschafft, etwas für die #frischlackiert-Challenge zu lackieren (yay! 😀 ):

maXfactor – Deep Grey
CrowsToes – Tiki Torch
Kiko – 617

MoYou London Stampingschablonen – Festive 44 & 53

Ich finde es ja echt beeindruckend, wie wandelbar „Tiki Torch“ von CrowsToes ist (siehe älterer Blogbeitrag)! Über der grauen Base habe ich nur eine dünne Schicht davon aufgetragen und der dezente Glitzer macht das Ganze irgendwie noch interessanter… Farblich passt es ja auch ganz gut zu Halloween! 🙂

Lasst es euch an den zwei kommenden Feiertagen gutgehen! Guckt auch mal auf Steffis Blog vorbei, dort findet ihr wie immer die anderen Beiträge zur Challenge.

2 Responses

  1. Total halloweenig =)
    [Spinnen und ihre Hinterlassenschaften sind gruselig! So!]

    Gute Besserung!

    1. November 2017 at 16:03

    • Danke dir, geht mir zum Glück schon wieder besser 🙂
      Ja, Spinnen sind einfach „uaaargh“ ;D

      1. November 2017 at 17:50

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.