Nagellack & DIY-Projekte

Never Let Me Down Again

23. Oktober. 14 Uhr. Beginn vom Vorverkauf der Depeche Mode Karten für die Tour, die nächstes Jahr beginnt. Ich, die bereits seit Wochen auf diesen Termin hinhibbelte, vor dem Computer sitzend.
23. Oktober. Etwa 15 Uhr. Viele Nerven weniger, die doofe Homepage gefühlte drölftausendmal aktualisiert, ewig in der Warteschleife gehangen, geflucht, gezittert und beobachtet, wie auf der Facebookseite von Eventim ein kleiner Shitstorm ausbricht… Doch, wow, endlich konnte ich auf die Seite zugreifen und ergatterte drei Front of Stage Karten für München. Juhuuu!!!
31. Oktober. 10 Uhr. Karten sind da. 🙂 Schick sehnse aus!

Ich freue mich wirklich schon total auf das Konzert!

Leider noch kleine Anmerkungen zu Eventim:
Erstens war es total stressig, die Karten zu bekommen. Ewige Warteschleifen und Fehlermeldungen. Grrr. Das können die sich doch denken, dass da viele Menschen gleichzeitig Karten kaufen wollen und dementsprechend die Server oder wasweißich einstellen.
Zweitens finde ich es unmöglich, knapp 10€ für den Versand zu verlangen, anstatt der üblichen 5€ und dann die drei Karten mit einem Wert von fast 300 Piepen in einem popligen 55 Cent Brief zu verschicken. Nochmal: GRRR!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.