Nagellack & DIY-Projekte

Posts tagged “Advanced Stamping

☆ Leuchtender Emo ☆

Serum No. 5 (erhältlich u.a. bei Hypnotic Polish) hat eine ganze Reihe an Lacken herausgebracht, die im Dunkeln leuchten, da war es gar nicht so einfach, sich für einen zu entscheiden. Letztendlich fiel die Wahl auf ein simples Grau namens „Silver Lining“, weil man das universell kombinieren kann. Daher habe ich mal wieder die Stampingschablonen gezückt und mich sogar am Advanced Stamping versucht…

glow_silverlining

Für das oben abgebildete Design benötigt man Lacke in den gewünschten Farben, Stampingschablonen + Scraper/Karte + Stempel, einen dünnen Pinsel oder ein Dotting Tool, Klarlack und eine Folie (z.B. Klarsichthülle). Nagellackentferner + Wattepad/-stäbchen, ein Nagellackentfernerstift und eine kleine Schere wären auch nicht schlecht! 😉

Bei der Wahl der Schablonen bin ich zuerst bei einem großen Stern gelandet. Die Kombination aus leuchtendem Nagellack und Sternen fand ich irgendwie passend! Da ich aber nicht alle Finger mit dem gleichen Muster verzieren wollte, habe ich nach weiteren Sternen gesucht und mich dann für ein leiiicht emomäßiges Motiv mit Totenköpfen entschieden.

zutaten_für_emolack

Dann geht es an das Advanced Stamping… und das ist gar nicht so einfach zu erklären. Im Netz findet man zahlreiche Anleitungen und jede ist ein bisschen anders. Ich habe mal kurz die Suchfunktion bei Youtube angeschmissen und *dieses* Video gefunden, das das Vorgehen gut erklärt. Wie man am Foto unten erkennen kann, sind dabei ein paar klitzekleine Luftbläschen eingeschlossen worden, aber normalerweise schaut ja niemand aus dieser Nähe auf meine Krallen. 😉

silverlining1

Serum No. 5 – Silver Lining
P2 – Italy – Match It LE
China Glaze – Flip Flop Fantasy
MoYou London Stampingschablone – Back To The 80’s  – 04
MoYou London Stampingschablone – Princess Collection – 13

Schaltet man dann das Licht aus, leuchten die Nägel leicht türkis – vorausgesetzt, man hat sie vorher unter eine Lichtquelle gehalten. Ich finde den Effekt ziemlich cool!

silverlining_glow

Jetzt würde mich natürlich noch interessieren, wer das Advanced Stamping auch schon ausprobiert hat und nach welcher Methode vorgegangen wurde. Her mit euren Erfahrungen! 😀


Mario & Luigi

…zu Besuch auf meinen Nägeln. 😉

Gestern stieg mal wieder die beliebte „Tussi meets Nerd“ Party an der Uni Passau. Motto dieses Jahr: Retro. ♡
Zuletzt war ich übrigens 2012 auf einer TmN-Party und hatte auch damals Mario-inspirierte Nägel.

Am Montag kam meine zweite Bestellung bei MoYou London an. Mit dabei: eine Schablone mit Motiven der 90er Jahre, darunter auch Mario und Luigi. Also habe ich mich mal wieder an die Stamping Decal Technik herangewagt, was dieses Mal auch prima funktioniert hat. Außerdem habe ich kürzlich bei Amazon ein paar günstige feine Pinsel gefunden, mit denen man sehr gut (aus)malen kann. Herausgekommen ist dabei das da:

mario&luigi_nails