Nagellack & DIY-Projekte

7 Psychos

Der irische Drehbuchautor Marty (Colin Farell) arbeitet mehr oder weniger erfolgreich an einer Story mit dem Titel „7 Psychos“. Eigentlich hat er bisher nicht mehr als den Filmtitel und tröstet sich daher mit Alkohol. Sein leiiicht exzentrischer Freund Billy (Sam Rockwell) will ihm unbedingt unter die Arme greifen und startet heimlich eine Anzeige in der Zeitung. Psychos gesucht! Als Marty von seiner Freundin rausgeworfen wird, zieht er zu Billy. Dieser und sein Kollege Hans (Christopher Walken) verdienen ihre Kohle mit dem Kidnappen von Hunden. Als sie unwissend den Shih Tzu des psychopathischen Gangsters Charlie (Woody Harrelson) entführen, fängt der Wahnsinn erst richtig an. Charlie ist total vernarrt in seinen Hund und geht über Leichen, um diesen wieder zu bekommen. So lernen wir im Laufe des Films immer mehr Psychos kennen und Martys Geschichte entwickelt sich…

Der Regisseur und Drehbuchautor Martin McDonagh präsentiert uns mit „7 Psychos“ eine grandiose Story-in-Story-Baller-Komödie. Martin bzw. Marty als Drehbuch-Autoren?! Das kann kein Zufall sein. 😉 Der Film ist wahnsinnig skurril. Die Dialoge genial verrückt. Die Besetzung absolut stimmig. Psychos, Geballer, Blut, Gewalt. Und alles nur wegen einem unschuldig dreinschauenden Schoßhündchen. Dank Ausflügen in die Phantasie der Charaktere und einigen Wendungen kommt keine Langweile auf. Lust auf einen epischen Show-Down? Hier gibt es sogar zwei!

Start: 06.12.2012

One Response

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.