Nagellack & DIY-Projekte

Gorillaz & Zebraz

Total unkreativ und nur zur Tarnung von Wandschäden habe ich auf die Schnelle zwei Leinwände bemalt.
Über Kühlschrank und Herd gibt es eine Nische, wo die Wand etwas abgebröckelt ist. Pattafix ist schuld! 😉

Eigentlich passen die Motive nicht wirklich zusammen. Einmal eine Figur von den Gorillaz und mein Lieblingsmuster: Zebra. Yeah! Der Hintergrund der beiden Bilder hat immerhin zum Teil die gleiche Farbe.

Das Gorillaz-Kerlchen ist übrigens ausgedruckt und wurde mit Leim auf die Leinwand gepappt. Total easy also.

Da ich sonst ja zusammenpassende Dinge mag, präsentiere ich anschließend noch das Poster, dass nun die Wand über meinem Sofa schmückt. Ja, das Foto ist dunkel, aber man erkennt dennoch, dass weiterhin alles in den Farben Lila, Grün/Petrol und Schwarz-Weiß gehalten ist.
Man beachte auch den Orka! Er heißt übrigens Samson. 🙂

Und ich will an dieser Stelle nochmals zufrieden feststellen, dass es toll ist, schiefe Wände zu haben. Man muss nicht besonders darauf achten, Bilder gerade aufzuhängen. Hihi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.