Nagellack & DIY-Projekte

…ich muss euch sagen, es herbstet sehr!

Gestern hatten wir grandioses Herbstwetter für einen Sonntagsspaziergang mit unseren Kameras. Die erste Station war eine Baustelle am Inn bzw. ein Haus, das vom Hochwasser beschädigt wurde. Vor ein paar Wochen habe ich bereits ein Foto davon auf Instagram gepostet, aber ich wollte nochmal mit meiner Spiegelreflex vorbeischauen…

passau_baustelle_1

passau_baustelle_2

passau_baustelle_3

Okok. Jetzt aber wirklich zum Herbst!
…weiter ging’s nämlich über den Fünferlsteg in die Innstadt. Sonnenschein! ♡

passau_herbst2

passau_herbst1

passau_herbst3

passau_herbst4

Am Kirchplatz in der Innstadt steht ein Baum, der meiner Meinung nach wirklich die schönsten Herbstblätter hat. Ich gehe fast täglich daran vorbei und es hat mich gefreut, ihm die letzten Wochen beim FarbederBlätterändern zuzugucken.

passau_herbst5

Dann habe ich festgestellt, dass die Blätter und meine neuen Schuhe super zusammenpassen. 😀 Die Schuhe sind übrigens von Zign. Ich habe sie zuerst in Schwarz gekauft und weil ich mich so in sie verliebt hatte, mussten sie auch noch in Rot her. Die Skelett-Leggings wurde schonmal zur Einstimmung auf Halloween rausgeholt, hehe…

schuhe2

schuhe_zign_brick

One Response

  1. Die Baustelle ist ja toll, da lassen sich bestimmt tolle Gruselgeschichten finden…

    Herbst ist einfach die beste Jahreszeit!

    14. Oktober 2013 at 18:32

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.