Nagellack & DIY-Projekte

Über Blabliblog

Hallo!

Es freut mich sehr, dass du auf meinen Blog „Blabliblog“ gefunden hast! 🙂

Hier verfasse ich seit Januar 2010 regelmäßig Beiträge zu verschiedenen Themen. Angefangen hat dieser Blog als Foto-Tagebuch für mein Verlagspraktikum in der Schweiz. Als meine Nagellacksammlung immer größer wurde, konnte man hier auch immer mehr Nailart-Kreationen betrachten. Inzwischen poste ich fast nur noch Nagellack-Kram, da das einfach meine größte Leidenschaft geworden ist. Dazwischen findet man aber immer wieder Beiträge zu DIY-Projekten, da ich eine alte Basteltante bin. Seit ein paar Jahren stricke ich außerdem sehr gerne. Als ich im Frühjahr 2017 die Community Ravelry entdeckt habe (dort heiße ich „tetetetris“), hat sich das Stricken immer mehr zu einer weiteren großen Leidenschaft entwickelt. 🙂

Meine Social Media Kanäle sind:

Bisherige Kooperationen:

  • Cosnova / essence: Test kostenloser Produktzusendungen
  • nurbesten.de / Born Pretty Store: Test kostenloser Produktzusendungen + eigener Rabattcode für meine Leser (TDL10)

Alle Produkte, die ich kostenlos zum Testen erhalten habe, sind mit „*PR-Sample“ gekennzeichnet! Für bezahlte Beiträge bin ich nicht zu haben. Ich freue mich aber über Zusendungen und schreibe gerne meine ehrliche Meinung dazu. 🙂

Ein paar Dinge sind generell zu beachten:

Meine Fotos bitte nicht ohne mein Einverständnis verwenden. Ich würde mich über eine Verlinkung freuen, wenn ihr etwas hier gesehen habt und sowas dann auf euren Blog oder eine andere Plattform stellt.

Ich versuche, die Bilder von anderen Homepages stets zusätzlich mit einer Quellenangabe reinzustellen. Sollte ich es einmal vergessen haben (wovon ich eigentlich nicht ausgehe) oder eine Angabe fehlerhaft sein, war das keine Absicht und ich bitte darum, mich darauf hinzuweisen, damit ich diesen Fehler beheben kann. Dies gilt auch für Bilder, die ich benutzt habe ohne zu bemerken, dass ich es nicht darf. Diese werden dann gelöscht.

Für die Inhalte auf verlinkten Homepages bin ich nicht verantwortlich!

Sollte jemandem noch irgendwas Schlaues einfallen, was ich hier reinschreiben könnte -> wie immer: mir Bescheid geben! 😉

VIELEN DANK! 🙂

So. Jetzt viel Spaß beim Lesen!

5 Responses

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.