Nagellack & DIY-Projekte

Mal wieder Hochwasser

Es dürften ja alle in den Medien mitbekommen haben.
Hochwasseralarm.

Auch Passau ist betroffen.
Irgendwie klar bei drei Flüssen. 😉
Dieses Jahr sogar „etwas“ früher als letztes.

Als ich mit dem Maxi unterwegs war, stand die Anzeige des Wasserpegels auf 9.05m.

Auch 2011 gibt’s wieder eine Bilderflut von mir.
Lous gähts mit der Donau.


Das einzig Erfreuliche ist (falls überhaupt etwas Erfreulliches an dem Ganzen gibt), dass der „Erlebnispfad“ wieder die Höllgasse entlang aufgebaut wurde.
Im Vergleich zum letzten Jahr wurde die Höllgasse noch mehr überflutet.
Die Feuerwehr verteilt überall Sandsäcke.
Einige Geschäfte und Wohnungen sind inzwischen schon mit professionelleren Wasserbarrieren ausgestattet. Doch auch dort dringt das Wasser etwas in die Gebäude.

Das kleine Schildchen zwischen den beiden Fenstern zeigt übrigens den Wasserstand im Jahre 1954. Klick macht’s groß.

So geht’s natürlich auch. 😉

Die Leute an der Ortsspitze sind bei Hochwasser besonders betroffen, da dort als erstes Alles überschwemmt ist.
(Anm.: Ich find’s so cool, dass die Straße da einfach nur „Ort“ heißt)
Dort hilft die Wasserwacht mit Booten aus, um den Anwohnern Zugang zu den Wohnungen zu ermöglichen.

Weitere Bilder:
*klick*
*klick*

+++

Hier die Lage am Inn:

Weiteres Bild:
*klick*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.