Nagellack & DIY-Projekte

Mega Blitze

Nachdem mein letztes Nailart so unbunt ausfiel, habe ich dieses Mal mit verschiedenen Finishes herumgebastelt. Die Base bildete der silbere Hololack „Mega (S)“ von ILNP, von dem später dank Nail Vinyls nur noch Blitze übrig blieben. Der Rest wurde mit dem duochromen Lack „Phobos“ überpinselt, der zusätzlich duochrome Flakies beinhaltet.

duochrom_holoblitzILNP – Mega (S)
Bundle Monster Nailart Vinyls – Lightning Bolt
Edding LAQUE – believable black
Dance Legend – Phobos (limitiert)

duochrom_holoblitz_makro(Schatten)

Da „Phobos“ etwas sheer ist, habe ich zuerst eine Schicht Schwarz aufgetragen. Nach dem Entfernen der Vinyls blieb daher eine feine schwarze Umrandung der Blitze, was ich ziemlich cool finde.

duochrom_holoblitz_sonne1(Sonnenlicht)

duochrom_holoblitz_sonne2

duochrom_holoblitz_sonne_makro

Während sich der Hololack erst im Sonnenlicht in voller Pracht zeigt, macht der duochrome Lack bereits im Schatten eine gute Figur. So hab‘ ich bei jeder Lichtsituation einen Grund, meine Nägel anzustarren. Sehr gut! 😀

5 Responses

  1. Flash!
    Ahaaaahaaaa! *jaul* 😀

    Sehr geil, ich liebe die Kombination, so viel schönes Gefunkel *.*

    22. Mai 2016 at 10:24

  2. Savior of the Universe!

    Ich finde die Kombination auch extrem geil und die schwarze Umrandung ist einfach ultra!

    24. Mai 2016 at 21:42

  3. Yeah! 😀 Danke euch! :*

    27. Mai 2016 at 20:48

  4. Geil. Einfach geil.

    14. November 2017 at 9:06

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.