Nagellack & DIY-Projekte

Nemo Nobody

Eh klar… Da lässt die olle Zippe einen Monat lang nix von sich hören und dann haut sie gleich zwei Posts hintereinander raus. 😀

War heut im Kino. Kommt ja so selten vor.
Wobei man dazusagen muss: ich war im bekannten Passauer Scharfrichterkino.
Dort bin ich dann doch nicht so oft.

Es lief Mr. Nobody.
Letzte Vorstellung.
Film mit Überlänge.
Neun Personen in dem kleinen Saal.
Kirschsaft-Schorle dazu.
Wunderbar.

Auch der Film war wunderbar. Wirklich toll gemacht. Tolles Thema.
Mit Jared Leto als Nemo Nobody in der Hauptrolle.

Nemos Eltern trennen sich und er muss sich entscheiden bei wem er leben will.
Er erfährt wie sein Leben jeweils ablaufen könnte. Am Ende fällt es ihm durch dieses Wissen nur noch schwerer eine Entscheidung zu fällen.
So als Kurzzusammenfassung. 😉

Hm… Bin ja auch so ein Spezialist, der sich nie entscheiden kann, vielleicht fand ich ihn deswegen so toll… 😉

Also… UNBEDINGT ANSCHAUEN!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.