Nagellack & DIY-Projekte

Posts tagged “Petrol

Ravello

Bereits Anfang Dezember 2018 habe ich einen gestreiften Pullover fertiggestellt, aber nie ordentliche Fotos davon gemacht bzw. meinen Freund hinter die Kamera gebeten. Das haben wir neulich endlich nachgeholt.

Die Anleitung für diesen Pullover heißt „Ravello“ und stammt von der Designerin Isabell Kraemer. Die verwendete Wolle ist von FruValborg und sie hat eine Lauflänge von 400m auf 100g. Das gräuliche Braun heißt „Onodrim“, das Petrol „Pond“ und die dritte Farbe „Wizard“. Letztere ist hellgrau und hat Sprenkel, die exakt die Farben von „Onodrim“ und „Pond“ aufgreifen. Sehr sehr cool!

Zum Glück habe ich auf Ravelry mal wieder ausführliche Projektnotizen festgehalten, sonst könnte ich nach der langen Zeit echt nicht mehr genau sagen, was ich an welcher Stelle genau gemacht habe (z.B. Ärmelabnahmen und Garnverbrauch). Wen das genauer interessiert, darf gerne auf den Link klicken. 😉

Generell möchte ich bei gestreiften Stricksachen die „jogless stripes“-Methode empfehlen. Zu Deutsch: Stufenlose Streifen. Dazu gibt es im Internet zahlreiche Tutorials. Mithilfe dieser Methode wird verhindert, dass beim Stricken in Runden nach einem Farbwechsel „Stufen“ entstehen.

Abschließend möchte ich noch zur Anleitung sagen, dass sie einfach zu verstehen war und es mir vor allem Spaß gemacht hat, die Streifen zu stricken. Die Anleitung ist auf Ravelry sehr beliebt und es gibt sehr viele coole Projekte zu diesem Design.


Schiffswrack im Dschungel

Vor ein paar Wochen ist mein erster Lack von kbshimmer hier eingezogen: „Shipwreck“.
In seiner petrolfarbenen Base schwimmen grüne, blaue und kupferne Glitzerpartikel in verschiedenen Größen. Ich finde die Zusammenstellung richtig gut! 💙

China Glaze – Baroque Jungle
kbshimmer – Shipwreck 2018

Unter dem Glitzerlack habe ich zwei Schichten „Baroque Jungle“ von China Glaze lackiert. Ich finde, sein grüner Schimmer passt sehr gut zum Glitzer.

Mit Petrol auf den Nägeln fühle ich mich einfach immer wohl. Habt ihr auch so eine Wohlfühl-Farbe? 🙂