Nagellack & DIY-Projekte

Posts tagged “Plätzchen

Bye-bye Sixpack, hallo Weihnachtswampe!

Hallo zusammen! 🙂 Da meine Wohnung am Wochenende zur kräsi (Weihnachts-)Bäckerei mutiert ist und ich knapp ein Kilo Butter verbacken habe, wollte ich hier mal die Ergebnisse zeigen…

Angefangen hat alles bereits am Freitag, an dem ich für den 30. Geburtstag einer Freundin Brauni-Muhfinns gebacken habe, die very yummy waren. Yay! 🙂 Das Rezept dafür habe ich auf chefkoch.de gefunden und mich für die gepimpte Version mit Schokostückchen und grob gehackten Haselnüssen entschieden. Da ich dann noch etwas Zartbitter-Schoki übrig hatte, konnten zur Verzierung ein paar Smarties angebracht werden. Für das i-Tüpfelchen an Kalorien oder so… *hüstel* 😀

brauni-muhfinns

Dieses Jahr wurden außerdem wieder Vanille- und Schokoplätzchen gebacken. Hier bleibe ich weiterhin dem Rezept von Persis treu, weil es einfach supereasy und lecker ist. Mit Zuckerguss, blauer Lebensmittelfarbe und etwas Zuckerdeko wurden die Plätzchen anschließend dekoriert.

Für die Vanilleplätzchen habe ich meine weihnachtlichen Ausstechförmchen verwendet…

blauuu

… und für den Schoko-Teig fand ich die Fledermäuse irgendwie passender, hihi.

fledis

Und zu guter Letzt habe ich die Nougat-Stangerl von Marion nachgebacken. OMG, die sind echt so lecker! Und auch schon fast wieder aufgegessen. 😀 Da sie etwas weich sind und damit die Schokolade nicht schmilzt, bewahre ich sie im Kühlschrank auf. Omnomnom…

nougatstanglis

Sooo… Damit verabschiede ich mich in die Feiertage und wünsche euch allen ein schönes entspanntes und plätzchenreiches Weihnachtsfest! ♥ :D