Nagellack & DIY-Projekte

Temperaturempfindliches Spinnennetz

Natürlich gibt es auch dieses Jahr wieder ein Halloween-Nageldesign! 🙂

Hierfür habe ich unter anderem den Glitzerlack „Snoopy The Witch“ aus der Halloween Collection 2014 von Glam Polish verwendet. Dieser stand bis jetzt ungenutzt in meinem Regal, weil mir einfach keine Farbe einfiel, mit der man ihn halloween-ig kombinieren könnte. Dann geriet mir glücklicherweise der grau-schwarze Thermolack von Bow Polish in die Hände. Im kalten Zustand ist dieser schwarz, im warmen grau. Zwei Nägel wurden außerdem mit einem weißen Spinnennetz verziert.

snoopythewitch_thermo_1Bow Polish – Thermo Top Coat
Glam Polish – Snoopy The Witch
MoYou London Stampingschablone – Festive Collection 44
Colour Alike – Kind of White S

snoopythewitch_thermo_2

Der Thermoeffekt ist wie man sieht sehr deutlich und ich finde den Lack daher ziemlich cool! Besonders schön ist, dass der Lack holografische Partikel enthält. Da er allerdings etwas fleckig wurde, habe ich drei Schichten davon aufgetragen.

snoopythewitch_thermo_3

snoopythewitch_thermo_4

Ich wünsche euch ein gruseliges Halloween! 🙂 Was macht ihr denn heute? Bei mir ist montags ja immer Sneak Preview im Kino angesagt… 😉

5 Responses

  1. Hui, Snoopy ist aber ein ganz wilder Lack 😀
    In der Kombination mit dem Thermo gefällt er sogar mir – und deine Design ja sowieso 😉
    Der Thermoeffekt ist ja klasse!

    Wir machen uns heute einen ruhigen Abend, wir waren ja schon Samstag feiern [wir alten Leute ;)]

    31. Oktober 2016 at 14:20

    • Danke dir! :*
      Bei uns ist morgen Feiertag, hähä ;D

      31. Oktober 2016 at 17:27

  2. Sehr schön ! 😀 Ich glaub der Lack war sehr beliebt an Halloween, ich hab außer uns noch einige Varianten gesehen *g* Aber er ist halt einfach schick und die Kombi mit Glitzer und Spinnennetzen gefällt mir sehr gut 🙂

    1. November 2016 at 17:00

  3. Ja geil! Den Bow Polish unter Glitter zu machen ist eine graaandiose Idee! Muss ich auch mal machen, danke für die Anregung. Sieht echt klasse aus 😀

    10. November 2016 at 22:01

    • Haha, gerne 🙂 …und danke! ;*

      10. November 2016 at 23:02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.